Schüttgut-Aufbereitung mit Anlagen von TST

Die Rohstoffpreise überall auf der Welt steigen langfristig an. In der Europäischen Union produziert jeder Einzelne von uns über eine halbe Tonne Abfall pro Jahr. Der steigende weltweite Konsum, auch in wirtschaftlich aufsteigenden Ländern, bedingt eine weiter zunehmende Tendenz. Dieser Zustand verdeutlicht eines: Recycling bzw. Schüttgut-Aufbereitung hat als globaler Wirtschaftsfaktor enormes Potenzial. Normen und Gesetzeslage bilden den politischen Rahmen für ein gestiegenes Interesse an der Rohstoffrückgewinnung. Fast tägliche Prognosen zur Ressourcenknappheit bei gleichbleibender Entwicklung der Rohstoffgewinnung und Nachfrage zeigen, dass es nachhaltiger und zukunftsfähiger Lösungen bedarf.

Schüttgüter aufbereiten mit professionellen Recyclinganlagen

Mit unseren Schüttgut-Aufbereitungsanlagen erzielen Sie bei der Rückgewinnung Sekundärrohstoffe auf besonders energiesparende Art. Die Produkte entsprechen aktuellen Ansprüchen an Qualität und Effizienz und kommen dem ursprünglichen Rohstoff erstaunlich nah. Wir von Trennso-Technik haben uns im Anlagenbau auf das Trennen und Sortieren mittels Trockentrennverfahren spezialisiert. Seit über 25 Jahren widmen wir uns dem Bau von Recycling- und Aufbereitungsanlagen, um auch folgenden Generationen eine zukunftsfähige Lebensgrundlage erhalten zu können.

Technikum für Anlagentests

Die Baureihen der TST Schüttgut-Aufbereitungsanlagen eignen sich für die Sortierung verschiedener Güter wie Badesalz, Glimmer und Sand oder anderer Stoffe organischen Ursprungs sowie Straßen-Splitt. Gerne testen wir in unserem firmeneigenen Technikum die nötigen Voraussetzungen für die Konzeption Ihrer spezifischen Anlage.

  • Straßen-Splitt
  • Badesalz
  • Sand
Sie sind hier: Home Schüttgut Aufbereitungsanlagen